10.724
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Haushaltshilfe und Putzfrau im Kreis Schweinfurt

Anzeige
RED RAPTOR Website für Tippgeber


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Haushaltshilfe oder einer Putzfrau zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Haushaltshilfe auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
97421 Schweinfurt Altstadt, Bergl, Gartenstadt, Innenstadt, Musikerviertel und amerik. Siedlung, Nordwestlicher Stadtteil, Nordöstlicher Stadtteil, Nördlicher Stadtteil
97422 Schweinfurt Deutschhof, Eselshöhe, Haardt, Hochfeld-Steinberg, Nordöstlicher Stadtteil, Nördlicher Stadtteil
97424 Schweinfurt Bergl, Gartenstadt, Musikerviertel und amerik. Siedlung, Nordwestlicher Stadtteil, Oberndorf, Schweinfurt-Süd, Schweinfurt-Süd Hafen
97440 Werneck Eckartshausen, Egenhausen, Ettleben, Eßleben, Mühlhausen, Rundelshausen, Schleerieth, Schnackenwerth, Schraudenbach, Stettbach, Vasbühl ...
97447 Frankenwinheim Brünnstadt, Frankenwinheim, Gerolzhofen, Rügshofen
97453 Schonungen Abersfeld, Forst, Hausen, Löffelsterz, Mainberg, Marktsteinach, Reichmannshausen, Schonungen, Waldsachsen
97456 Dittelbrunn Dittelbrunn, Hambach, Holzhausen, Pfändhausen
97464 Niederwerrn Niederwerrn, Oberwerrn
97469 Gochsheim Gochsheim, Weyer
97488 Stadtlauringen Altenmünster, Ballingshausen, Birnfeld, Fuchsstadt, Mailes, Oberlauringen, Reinhardshausen, Stadtlauringen, Sulzdorf, Wettringen, Wetzhausen
97490 Poppenhausen Hain, Kronungen, Kützberg, Maibach, Pfersdorf, Poppenhausen
97493 Bergrheinfeld Bergrheinfeld, Garstadt
97497 Dingolshausen Bischwind, Dingolshausen
97499 Donnersdorf Donnersdorf, Falkenstein, Kleinrheinfeld, Pusselsheim, Traustadt, Tugendorf
97502 Euerbach Euerbach, Obbach, Sömmersdorf
97506 Grafenrheinfeld Bergrheinfeld, Grafenrheinfeld
97508 Grettstadt Dürrfeld, Grettstadt, Obereuerheim, Untereuerheim
97509 Kolitzheim Gernach, Herlheim, Kloster St Ludwig, Kolitzheim, Lindach, Oberspiesheim, Stammheim, Unterspiesheim, Zeilitzheim
97511 Lülsfeld Lülsfeld, Schallfeld
97513 Michelau Altmannsdorf, Hundelshausen, Michelau, Neuhausen, Neuhof, Prüßberg, Sudrach
97516 Oberschwarzach Breitbach, Düttingsfeld, Handthal, Kammerforst, Mutzenroth, Oberschwarzach, Schönaich, Siegendorf, Wiebelsberg
97520 Röthlein Heidenfeld, Hirschfeld, Röthlein
97526 Sennfeld Reichelshof, Sennfeld
97529 Sulzheim Alitzheim, Mönchstockheim, Sulzheim, Vögnitz
97532 Üchtelhausen Ebertshausen, Hesselbach, Hoppachshof, Madenhausen, Ottenhausen, Thomashof, Weipoltshausen, Zell, Üchtelhausen
97534 Waigolshausen Hergolshausen, Theilheim, Waigolshausen
97535 Wasserlosen Brebersdorf, Burghausen, Greßthal, Kaisten, Rütschenhausen, Schwemmelsbach, Wasserlosen, Wülfershausen
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Schweinfurt - Wie kann man umweltfreundlich waschen?

Haushaltshilfe / Putzfrau

Beim Wäsche waschen kann man viele Fehler machen, welche die Umwelt und auch dem Geldbeutel schaden. Zunächst sollte so wenig wie möglich Waschmittel zum Einsatz kommen. Es gilt den Messbecher zu verwenden und die Dosierungsanleitung zu beachten. Außerdem sollte man sich über den Härtegrad des Leitungswassers informieren, denn je weicher das Wasser, desto weniger Waschmittel muss verwendet werden. Waschpulver eignet sich mehr als Flüssigwaschmittel, da es weniger gewässerbelastende Tenside enthält. Die Superkompaktmittel sollte man den Kompakt- und Nichtkompaktmitteln vorziehen, da die letzten unnötigen Füllstoffe enthalten und nicht billiger sind, weil mehr verwendet werden muss. Für bunte Wäsche am besten Colorwaschmittelverwenden, da es keine Bleichmittel und optische Aufheller enthält, und für schwarze Wäsche ist Spezialwaschmittel meist unnötig. Strom sparen kann man auch, indem man den Koch- und Vorwaschwaschgang abschafft. Die meisten Wäschestücke, auch weiße, werden mit modernen Waschmitteln auch bei 30 oder 40°C sauber. Weichspüler belasten das Abwasser zusätzlich und sind für eine gründliche Reinigung nicht notwendig. Um noch mehr zu sparen, sollte die Waschmaschine bei normaler Wäsche immer gut gefüllt werden und bei Feinwäsche mindestens halbvoll sein. Die gewaschene Wäsche sollte zudem an der Luft getrocknet werden, da ein Wäschetrockner gleich dreimal so viel Strom verbraucht wie eine Waschmaschine.