10.415
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Haushaltshilfe und Putzfrau in Husum, Sylt im Kreis Nordfriesland



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Haushaltshilfe oder einer Putzfrau zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Schleswig-Holstein kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Schleswig-Holstein


Jetzt als Haushaltshilfe auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
24896 Treia Nordergeilwang, Treia
25813 Husum Husum, Schobüll, Schwesing, Simonsberg, Spaltenhof, Südermarsch
25821 Bredstedt Almdorf, Bordelumsiel, Bredstedt, Breklum, Brommelund, Dörpum, Dörpumfeld, Reußenköge, Struckum, Sönnebüll, Vollstedt
25826 Sankt Peter-Ording Sankt Peter-Ording
25832 Tönning Kotzenbüll, Tönning
25836 Garding Kirchspiel, Augustenkoog, Garding, Garding, Grothusenkoog, Katharinenheerd, Osterhever, Poppenbüll, Vollerwiek, Welt
25840 Friedrichstadt An der Chaussee, Feddersdeich, Friedrichstadt, Hakenhof, Koldenbüttel, Mildterhof, Peterskoogsdeich, Rantrumdeich, Ziegelhof
25842 Langenhorn Addebüll, Langenhorn, Lütjenholm, Ockholm, Ost-Bargum, Soholmbrück, West-Bargum
25845 Nordstrand Elisabeth-Sophien-Koog, Nordstrand, Nordstrandischmoor, Südfall
25849 Pellworm Pellworm, Süderoog
25850 Behrendorf Behrendorf, Bondelum
25852 Bordelum Addebüll, Büttjebüll, Ebüll, Ost-Bordelum, Ost-Bordelumfeld, Sterdebüll, Stollberg, Uphusum, West-Bordelum
25853 Drelsdorf Ahrenshöft, Bohmstedt, Drelsdorf
25856 Hattstedt Hattstedt, Hattstedtermarsch, Wobbenbüll
25860 Horstedt Arlewatt, Horstedt, Olderup
25862 Joldelund Goldebek, Goldelund, Joldelund, Kolkerheide
25866 Mildstedt Mildstedt, Rosendahl
25869 Gröde Gröde, Habel
25870 Oldenswort Norderfriedrichskoog, Oldenswort
25872 Wittbek Ostenfeld, Wittbek
25873 Rantrum Oldersbek, Rantrum
25876 Schwabstedt Fresendelf, Hude, Huderfähre, Ramstedt, Schwabstedt, Süderhöft, Wisch
25878 Drage Drage, Jeppern, Krelau, Seeth
25881 Tating Tating, Tümlauer Koog, Westerhever
25884 Viöl Norstedt, Sollwitt, Viöl
25885 Wester-Ohrstedt Ahrenviöl, Ahrenviölfeld, Immenstedt, Oster-Ohrstedt, Wester-Ohrstedt
25889 Witzwort Uelvesbüll, Witzwort
25899 Niebüll Bosbüll, Dagebüll, Fahretoft, Galmsbüll, Gasthafen, Gotteskoogdeich, Hauke-Haien-Koog, Katzhörn, Kleinkoogsdeich, Klixbüll, Niebüll ...
25917 Leck Achtrup, Enge-Sande, Klintum, Leck, Oster-Schnatebüll, Sprakebüll, Stadum, Tinningstedt
25920 Risum-Lindholm Klockries, Kremperhaus, Lindholm, Maasbüll, Risum, Stedesand, Wegacker
25923 Süderlügum Braderup, Ellhöft, Hattersbüllhallig, Holm, Humptrup, Lexgaard, Süderlügum, Uphusum
25924 Emmelsbüll-Horsbüll Emmelsbüll-Horsbüll, Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog, Klanxbüll, Rodenäs
25926 Ladelund Bramstedtlund, Karlum, Ladelund, Westre
25927 Neukirchen Aventoft, Fegetasch, Neukirchen
25938 Wyk auf Föhr Alkersum, Borgsum, Dunsum, Midlum, Nieblum, Oevenum, Oldsum, Süderende, Utersum, Witsum, Wrixum ...
25946 Nebel Nebel, Norddorf, Wittdün
25980 Sylt Archsum, Keitum, Morsum, Munkmarsch, Rantum, Tinnum, Westerland
25992 List Jugendseeheim Kassel, List, Vogelkoje
25996 Wenningstedt-Braderup Braderup, Wenningstedt

Wussten Sie schon?

Nordfriesland - Wie bügelt man ein Hemd?

Haushaltshilfe / Putzfrau

In der heutigen Generation wird das Bügeln als sehr mühsam und zeitraubend angesehen und deshalb meist auf Hemden und Blusen beschränkt. Doch wenn man beruflich viele Hemden beziehungsweise Blusen tragen muss kann man mit ein paar einfachen Tipps auch noch Zeit beim Bügeln einsparen. Zunächst sollten die Hemden immer separat gewaschen werden. Mehr als zehn Stück sollten es bei einem Waschmaschinengang nicht sein, da sie sonst noch mehr knittern. Danach wird es am besten auf einem Bügel getrocknet, damit es sich schon einmal etwas glättet. Beim Bügeln wird mit der Rückseite des Kragens begonnen. Dieser wird beginnend mit dem unteren Teil von außen, also von den Spitzen, nach innen gebügelt. Als nächstes wird der Kragen von der anderen Seite in Form gebracht. Jetzt kommen die Ärmel dran. Hier beginnt man mit den Manschetten und dann werden die Ärmel glattgestrichen und von innen nach außen, folglich zum Schluss die Kanten, gebügelt. Danach werden die Vorderseiten erst glattgestrichen und dann von unten zum Kragen hin gebügelt. Der Zwischenraum der Knöpfe sollte nicht vergessen werden. Zuletzt kommt die Rückseite dran. Dabei erst die eine und dann die andere Rückenhälfte bügeln und dann den Übergang zwischen den beiden Hälften plätten. Nun kommt das Hemd auf einen Bügel und dünstet eine Stunde aus.